img-book

Osmanlı Padişahları Albümü (Almanca)

Zu den Gemälden…
Die im vorliegenden Buch dargestellten Gemälde stammen von dem Maler Konstantin Kizikinos aus Kapadağ, der im 18. Jahrhundert als osmanischer Staatsbürger in Istanbul lebte. Er wurde von Sultan Selim III. gebeten, die Portraits der Osmanischen Dynastie zusammenzustellen. Diese Gemälde werden bis heute im Topkapi-Palast aufbewahrt. Nach der Anweisung Mahmud 2. erschienen diese Gemälde erstmals 1815 in J. Young’s A Series of Portraits of the Emperors of Turkey from the Foundation of the Monarchy to the Year 1815, Engraved from Pictures Painted at Constantinople Commended under the Auspices of Sultan Selim the Third and Completed by the Command of Mahmud the Second with a Biographical Account of Each of the Emperors (London, 1815). Die Gemälde der Sultane nach der Zeit des Abdulmecid wurden von anderen Malern fertiggestellt.


Satın Alma Noktaları

  

 40,00

Eserin Adı: Portraits der Osmanischen Sultane
Dil: Almanca
Sayfa Sayısı: 36
Ebat: 12.5 x 16.5 cm
Kâğıt Kalitesi: Karton Kapak
ISBN: 978-975-256-428-2

“Osmanlı Padişahları Albümü (Almanca)”

Henüz yorum yapılmamış.